Sehr geehrte Partner,


am besten ganz dick im Kalender anstreichen und gleich anmelden, um sich einen der wenigen Restplätze zu sichern.

Was Sie erwartet?

Mehr Action, mehr Erlebnis, mehr Innovation, mehr Networking.

  • Lernen Sie von den Erfahrungen anderer & Best Practices
  • Infos über die Finakom Roadmap & neue Lösungen
  • Survive, weil wir bei aller Fokussierung auf neue Technologien und Kanäle trotzdem

unser Brot und Butter Geschäft im Griff haben. Prozesse müssen stimmen und trotz aller Digitalisierung sind alte Wege nicht völlig redundant geworden.

  • Diskutieren Sie mit uns und anderen Teilnehmern aus führenden Finanzunternehmen über aktuelle Trends, veränderte Marktprozesse, usw.

Das haben wir geplant:

  • Hochkarätiges Speaker-Line-up
  • FinanzExpo mit mehr als 45 Gesellschaften der Branche, Entscheidungsträgern und Repräsentanten
  • High-class Podiums-Diskussion
  • exklusiver MEET@BEAT Galaabend
  • BBQ mit Seeluft

Damit Sie schon mal richtig in Stimmung für den #HK2019 kommen, hier ein paar Impressionen aus den letzten Jahren!

Unsere Zielsetzung ist es, Sie mit dem Gefühl nach Hause zu entlassen, viel gelernt zu haben, dabei gut unterhalten worden zu sein und mit Begeisterung neue Ansätze in ihre tägliche Arbeit gebracht zu haben.

Sichern Sie sich jetzt zwei Tage voller interessanter Diskussionen und Vorträge.

Get ready for 2019 Ihre Finakom AG

 

Freitag, den 27.09.2019

 

 

Samstag, den 28.09.2019

Folker Hellmeyer | Solvecon GmbH

Folker Hellmeyer war nach dem Abschluss seiner Banklehre und der Bankakademie von 1984 bis 1987 als Assistenz- und Kundenhändler im Devisenhandel der Deutsche Bank AG in Hamburg tätig.
1988 entsandte ihn die Bank als Kassahändler für ein Jahr nach London. 1989 kehrte er zurück nach Hamburg und initiierte den Aufbau eines JPY-Handelstisches.Im Februar 1990 wechselte Folker Hellmeyer als Freiverkehrsmakler im Interbankendevisenmarkt zur Bierbaum & Co. GmbH & Co. OHG.
Von 1995 bis 2002 war er zunächst als Senior Dealer und ab 1997/98 als Chefanalyst und Verantwortlicher des Zentralbanktisches bei der Landesbank Hessen-Thüringen GZ tätig. Im Jahre  1998 schloss Folker Hellmeyer erfolgreich das ACI-Diplom ab.
Seit April 2002 ist Folker Hellmeyer Chefanalyst der Bremer Landesbank. Als Kommentator des Geschehens an den internationalen Finanzmärkten ist er u. a. regelmäßig in der ARD, ZDF, auf n-tv, N24, DAF, der Deutschen Welle, Phoenix, CNBC Europe den dritten Programmen zu sehen.


Folker Hellmeyer

 

Lothar Behrens | Augsburger Aktienbank

Lothar Behrens ist seit 2003 als Sprecher des Vorstandes der Augsburger Aktienbank AG u. a. für Vertrieb und Marketing verantwortlich.
Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München begann er seine Laufbahn 1994 bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank AG im Privatkundengeschäft.
Im Oktober 1996 trat er in die Augsburger Aktienbank AG ein und war dort für verschiedene Aufgabenbereiche und Projekte verantwortlich, u. a. als Leiter des Direktvertriebs, als Leiter des Partner- und Versicherungsvertriebs, sowie als Geschäftsführer der Tochterfirma Allianz Vermögens-Management GmbH.
Nach einem Wechsel zur ADIG Investment GmbH, wo er die Leitung des internationalen Vertriebs übernahm, trat Herr Behrens im März 2002 erneut in die Dienste der Augsburger Aktienbank AG.
Seit 2006 ist Herr Behrens Mitglied des Kuratoriums der Fördergemeinschaft Marketing der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
Herr Behrens ist verheiratet und hat vier Kinder.

 

Prof. Dr. Max Otte

Prof. Dr. Max Otte ist ein bekannter Experte für Unternehmen, Wirtschaft und Finanzmärkte. Mit klarer und allgemein verständlicher Sprache analysiert er die aktuellen Ereignisse und Hintergründe des Börsen- und Wirtschafts-geschehens. Otte hat mehr als ein Dutzend Bücher in Deutschland und den USA veröffentlicht, in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der Welt, der Financial Times Deutschland, der Times (London) sowie im Harvard Business Review Artikel geschrieben sowie zahlreiche Fernseh- und Radioauftritte absolviert. In seinem Buch „Der Crash kommt“ prognostizierte er bereits im Sommer 2006 die internationale Finanzkrise und ihre Auswirkungen. Das Buch hielt sich mehr als zwei Jahre auf den oberen Plätzen der Bestsellerlisten.

Otte ist Professor mit Schwerpunkt Finanzwesen an der Fachhochschule Worms. Seit 1999 baut er als geschäftsführender Gesellschafter das IFVE Institut für Vermögensentwicklung GmbH auf. Das Institut hat es sich zum Ziel gemacht, Privatpersonen unabhängig von Finanzvertriebsinteressen über die Börsen- und Wirtschaftslage und wichtige Entwicklungen in der Wirtschaft aufzuklären. Otte ist ebenfalls Direktor und Gründungsmitglied des Zentrums für Value-Investing e.V., eines Zusammenschlusses von führenden unab- hängigen Fondsgesellschaften in Europa.

Otte ist ein gefragter Berater und Referent. Er war für über 100 Unternehmen und Organisationen tätig, u.a. Hoechst, debis, die Münchner Rück- versicherung, die Deutsche Bank, American Reinsurance, Borgh-Warner Automotive (3K Turbosystems), die Bertelsmann-Stiftung, die Vereinten Nationen, die Weltbank, und das Bundesministerium für Wirtschaft. Seit 2001 nimmt Professor Otte keine Beratungsaufträge mehr an und widmet sich ganz dem Aufbau von IFVE. Von 1998 – 2000 war er Professor für internationale Wirtschaft und internationales Management am Department of International Relations der Boston University in Boston, Massachussetts. Er lehrte am M.B.A.-Programm der Universität Würzburg. Davor war Otte US-Direktor einer deutschen Beratungsgesellschaft, M&A Experte für mittelständische Unternehmen sowie Project Manager einer internationalen Beratungsgesellschaft. Otte studierte an der Universität zu Köln, der American University in Washington, D.C. und promovierte an der Princeton University.

Prof. Dr. Max Otte

 

Prof. Dr. Claus Kriebel | Gründer und Entwickler Dr. Kriebel Beratungsrechner | Finanzmathematiker, Aktuar und ausgewiesener Versicherungsexperte

Informationen folgen

 

Dr. Klaus Möller | DEFINO Institut für Finanznorm

Klaus Möller ist 63 Jahre alt, verheiratet und Vater von vier Kindern. Er ist seit 30 Jahren in der Finanzbranche tätig. Er lernte Finanzberatung bei MLP, wo er von 1990 bis 2004 zunächst Kundenberater, dann Geschäftsstellenleiter, dann Vorstand der Corporate University und schließlich Personalchef war. Danach begleitete er für einige Jahre als Berater und Vorstand den Vertriebsaufbau der ERGO-Auslands-Gesellschaften in Polen und der Türkei, bis er Mitte 2011 als Gesellschafter-Geschäftsführer zur DEFINO GmbH kam, heute DEFINO Institut für Finanznorm AG. Seit 2012 war und ist Klaus Möller Obmann in verschiedenen Arbeitsausschüssen beim Deutschen Institut für Normung (DIN).

Maklerverbund | Maklerpool | Finakom | DEFINO

 

Dr. Herbert Schmidt | BWV München e.V.

Informationen folgen

Maklerverbund | Maklerpool | Finakom | Dr. Herbert Schmidt | BWV

Moderatorin

Eloquent, charmant und professionell wird die junge Ostfriesin Ilka Groenewold durch den Kongress und die komplexen Finanzthemen führen. Sie zählt zu Deutschlands gefragtesten Moderatoren und Laufcoach’s. Ihr gewinnendes Auftreten und ihre charismatische Kraft wird die Gesprächspartner tragen, inspirieren und sie dabei niemals in den Hintergrund drängen.

 

 

Referenten

Freitag, den 27.09.2019

  • Folker Hellmeyer – Chefanalyst – Solvecon Invest GmbH
  • Prof. Dr. Max Otte – Ökonom – IFVE Institut für Vermögensentwicklung GmbH
  • Lothar Behrens – Vorstandssprecher – Augsburger Aktienbank AG

 

  • Matthias Schneider – Vertriebsmanagement – DJE Kapital AG
  • Swen Petenyi – Senior Sales Manager – Fidelity International
  • Raphael Riemann – Leiter Vertrieb – LOYS AG
  • Jürgen Meyer – Manager Fund Sales – Flossbach von Storch AG
  • Ulrich G.W. Harmssen – Direktor Investmentfonds – Apella Wertpapier Service GmbH
  • Gabriel von Canal – Generalbevollmächtigter & Leiter Vertrieb – Augsburger Aktienbank AG
  • Thomas Meyer – Country Head Germany – Degroof Petercam SA
  • Dr. Henning Hermann – Senior Consultant – bank zweiplus AG
  • Axel Schreiter – Vertriebsdirektor – DWS International GmbH

 

Samstag, den 28.09.2019

  • Dr. Klaus Möller – Vorstand  – DEFINO Institut für Finanznorm AG
  • Prof. Dr. Claus Kriebel – Gründer und Entwickler Dr. Kriebel Beratungsrechner, Finanzmathematiker, Aktuar und ausgewiesener Versicherungsexperte
  • Lutz Harbig – Rechtsanwalt – HARBIG Rechtsanwälte
  • Dr. Herbert Schmidt – Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des „Berufsbildungswerks der Versicherungswirtschaft in München e.V.“ und Geschäftsführer und Gründer der „riva training & consulting GmbH“
  • Steffen Beitler – Vorstand – Finakom AG

Precise Resort Schwielowsee – Werder

Unser diesjähriger Veranstaltungsort ist „ziemlich nah am Paradies“. In traumhafter Umgebung, unweit der Kulturstadt Potsdam und der Metropole Berlin, erwartet Sie das Precise Resort Schwielowsee.

Inmitten von idyllischen Seen und der beeindruckenden Natur der Havellandschaft bietet Ihnen das Resort alles für einen perfekten Aufenthalt: komfortable Zimmer, Suiten und Apartments, den TAO-Life Wellnessbereich, kulinarische Köstlichkeiten in den Restaurants und natürlich die einmalige Lage am Schwielowsee.

Auszeichnungen des Gault Millau, des Feinschmeckers oder die Lilien des Relax Guides für den TAO-Life Wellnessbereich unterstreichen den Anspruch des Hauses, seinen Gästen den größten Komfort und die höchste Qualität zu bieten.

Die vielen Annehmlichkeiten des Resort Schwielowsee bieten den perfekten Rahmen für unsere Veranstaltung. Das 800 Quadratmeter große Event Center bietet für unsere Ansprüche die best möglichen Voraussetzungen.

  • Adresse: Precise Resort Am Schwielowsee, Am Schwielowsee 117, 14542 Werder (bei Potsdam)

  • Telefon: +49 (0) 3327 56 96 0

  • Fax: +49 (0) 3327 56 96 999

  • E-Mail: office@resort-schwielowsee.de

 

Zimmer

Zimmerreservierung

Die Finakom AG hat bereits ein Zimmerkontingent mit dem Hotel abgestimmt. Um Ihre persönliche und individuelle Reservierung vorzunehmen nutzen Sie bitte das Reservierungsformular, welches im Bereich „Anmeldung“ zum Abruf für Sie hinterlegt ist.

 

 

Anfahrt

Das Precise Resort Schwielowsee ist durch seine verkehrsgünstige Lage sehr gut – sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn – zu erreichen. Auch die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel sind gut erreichbar.

Berechnen Sie Ihre Route hier.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über unser Maklerportal.

 

Zimmerreservierung

Die Zimmerreservierung obliegt Ihnen persönlich. Nutzen Sie ganz einfach diesen Link und nehmen damit Ihre Buchung vor. Zwischenzeitlich ist jedoch die Frist für den Abruf des Kontingentes verstrichen. Nehmen Sie Ihre Buchung bitte direkt beim Hotel vor. Vielen Dank!